Über uns

Auftrag, Vision und Ziele

Der Auftrag von INNOSQUARE besteht darin, die Interaktionen zwischen Unternehmen, öffentlichen oder privaten Körperschaften, Hochschulen sowie Forschungszentren und -instituten zu fördern, um den spezifischen Bedürfnissen der Unternehmen im Bereich Forschung und Innovation gerecht zu werden. Dazu aktiviert, entwickelt und unterstützt INNOSQUARE die Aktivitäten von Kompetenzzentren und Cluster.

 

Ein Kompetenzzentrum ist eine Einrichtung, die von ihren akademischen und industriellen Partnern in einem technologischen Bereich gegründet wird und in den Bereichen Forschung, Innovation und Fachausbildung tätig ist.

 

Ein Cluster ist eine geografische Konzentration von Unternehmen und Institutionen, die in einem bestimmten Bereich interagieren und untereinander sowohl im Wettbewerb als auch in Zusammenarbeit stehen.

Die technologischen und fachlichen Bereiche der Kompetenzzentren und Cluster stehen in Zusammenhang mit der Innovationspolitik des Kantons Freiburg. Kompetenzzentren positionieren ihre Partnerschaften der Angewandten Forschung in den Bereichen «Advanced Materials and Electronics».

 

INNOSQUARE hat die Vision, bis 2020-2023 der ideale Entwicklungspartner zu werden, der Dienstleistungen in Form von interdisziplinären Projekten mit einer starken wirtschaftlichen Wirkung anbietet.

Die Ziele von INNOSQUARE sind:

  • Aufbau von anerkannten Kompetenzzentren durch Finanzierung von F&E-Ausrüstung, Unterstützung bei der Bildung von F&E-Konsortien und -Projekten sowie Ausführung von Verwaltungs- und Kommunikationsaufgaben.
  • Wachstum der Cluster durch die Anstellung von Cluster-Managern und die Ausführung von Verwaltungs- und Kommunikationsaufgaben
  • Aktivierung von interdisziplinären Kooperationen durch Projektdesign und -management